From Syria with Love

0

dummyFrom Syria with Love ist ein Projekt, das von Rawda Abdel Kafi Mazloum und Baraa Ehsan Kouja ins Leben gerufen wurde. Die Gründerin und der Gründer kommen aus Syrien und leben derzeit im Exil. Die Initiative soll über unterschiedliche Formate und Aktionen ein breites Bewusstsein über Lebenssituationen von aus Syrien geflüchteten Menschen schaffen.

Teil des Projektes ist eine Wanderausstellung, die seit 2015 künstlerische Zeichnungen von jungen Menschen präsentiert, die derzeit in Flüchtlingslagern leben. Außerdem gehören Aufklärungskampagnen und Gespräche über die humanitäre Krisensituation, zum Beispiel mit Schulklassen oder der Legislativen, zum Programm.

From Syria With Love hat auch ein Buch mit dem gleichnamigen Titel über die Lebenssituationen von Kindern aus dem Al-Abrar Refugee Camp im Lebanon veröffentlicht. Autor_innen und Künstler_innen sind die Kinder selbst. Im Buch präsentieren sie ihre Gedichte, Zeichnungen, Fotografien.

Molly Masters (Hrsg.) 2016. From Syria with Love. o.O.: IndieBooks.

Share.

Comments are closed.