Mimans Geschichte

0

1Als Ergebnis eines Kooperations-Projektes zwischen der IniRromnja, With Wings and Roots und RomaniPhen ist die Handreichung “Mimans Geschichte“ zum Thema Gadjé-Rassismus entstanden. Ihre Autorin ist die Empowerment-Trainerin Hajdi Barz. “Mimans Geschichte reagiert auf das Defizit gegenwärtiger Bildungsmaterialen zum Thema Gadjé-Rassismus – dem strukturellen und interpersonellen Rassismus gegen Rom*nja und Sinti*zza seitens der Mehrheitsgesellschaften”, so schreiben RomaniPhen auf ihrer Website.

Die Handreichung enthält pädagogisches Material, das begleitend zu vier Videomodulen aus dem Dokumentarfilm WITH WINGS AND ROOTS funktioniert. Die Videos portraitieren den Sozialarbeiter Miman, einen deutschen Rrom, der in Berlin mit geflüchteten Rrom*nja-Familien arbeitet. Sie liefert Hintergrundinformationen für Bildungsarbeiter_innen, bietet Diskussionsfragen zu den Videos an und stellt vertiefende Übungen bereit.

Die Materialien dienen dazu, Lehrende wie Lernende für die Geschichte und aktuelle Situation von Rrom*nja und Sinti*zza in Deutschland zu sensibilisieren. Sie soll außerdem eine kritische Reflexion anregen und Räume für Empowerment und Solidarität für Jugendliche verschiedener Communitites schaffen. Vgl. die Beschreibung der Broschüre bei RomaniPhen.

Die Handreichung kann hier heruntergeladen werden. Der Zugang zu den Videos führt über dieses Formular.

 

 

 

 

Share.

Comments are closed.