DarkMatter

0

Alok Vaid-Menon and Janani Balasubramanian sind ein queeres “trans south asian performance art duo” aus New York, die mit ihren Spoken Word Performances auf sehr scharfkantige Weise entlang ihrer eigenen Erfahrunen und Beobachtungen die Komplexität von Rassismus darlegen. Dabei spielen queere Communities,  Klassismus, Sexismus, Heteronormativität und Sexualität eine besondere Rolle. Auf ihrer Webseite als auch auf Facebook sind  Videos zu eigenen Auftritten und mehr zu finden.

 

 

Comments are closed.