Unser Zuhause

0

5042696800001Z„Sieben unterschiedliche Familien zeigen uns ihr Zuhause: Juli und Caspar kriegen Nachwuchs, Jaroslaw und Claudia morgens schon die Krise und bei Opa Jussim wird ein großes Fest gefeiert. Emma und Martin haben sowohl einen Papi als auch einen Papa und Friseurin Luise bildet ein prima Duo mit ihrer Tochter. In der WG wohnen Jung und Alt zusammen – und in der Mitte des Wimmelviertels kampiert Alfred in seinem Bauwagen.“ (Buchbeschreibung des Verlages)
Im Bilderbuch werden in einem Rundgang durch ein Wohnviertel mehrere Konstellationen von Bezugspersonen für Kinder vorgestellt. Dabei wird z.B. auf Menschen mit Behinderung, People of Color, Geschlechtsidentitäten, Geschlechterrollen und Alter Bezug genommen.

Kritisch anzumerken sind die Illustrationen von Kindern in „Indianer-Verkleidung“ und die passive Rolle eines Kindes im Rollstuhl (Vgl. i-PÄD, Intersektionale Kinderbuchliste).

Doro Göbel/Peter Knorr 2016: Unser Zuhause. Eine Wimmelbilder-Geschichte. Landsberg: Beltz.

Falls ihr keinen unterstützenswerten Buchladen bei euch in der Nähe habt, könnt ihr das Buch auch bei dem alternativen non-profit Online-Buchladen links-lesen.de kaufen, der mit dem Gewinn politische Projekte unterstützt. Der Link zum Buch ist: http://www.links-lesen.de/article/978-3-407-79598-4

 

Comments are closed.