Der Bus von Rosa Parks

0

3017415400001Z“Eine Frau, die die Welt veränderte. Ben ist enttäuscht, als sein Großvater ihm im Museum nur einen alten Bus zeigen will. Doch dann lauscht er gebannt der Geschichte von Rosa Parks: Im Jahr 1955 hat nämlich sein Großvater in genau diesem Bus neben Rosa Parks gesessen, als sie sich weigerte, ihren Platz für einen Weißen freizumachen. Und dieses mutige Nein sollte die ganze Welt bewegen! […] Rosa Parks Verhaftung war der Auslöser fur die Entstehung der von Martin Luther King angeführten schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA.”

Fabrizio Silei erzählt in seinem Kinderbuch diese wichtige Episode Schwarzer Geschichte kindgerecht und anschaulich. Es gelingt ihm, ein Gefühl für das Unrecht zu vermitteln, das Schwarzen Menschen im Zuge der sogenannten Rassentrennung widerfahren ist und durch Rassismus bis heute widerfährt.
“Der Bus von Rosa Parks” ist eine Geschichte für Kinder im Alter ab ca. 6 Jahren. Illustriert ist das Buch in großflächigen Aquarellen des Künstlers Maurizio Quarello, die eindrücklich in die Gegenwart der 50er Jahre in den USA versetzen.

Fabrizio Silei/Maurizio A.C. Quarello 2015: Der Bus von Rosa Parks. Berlin: Jacoby & Stuart.

Falls ihr keinen unterstützenswerten Buchladen bei euch in der Nähe habt, könnt ihr das Buch auch bei dem alternativen non-profit Online-Buchladen links-lesen.de kaufen, der mit dem Gewinn politische Projekte unterstützt. Der Link zum Buch ist: http://www.links-lesen.de/article/978-3-941787-40-7

Comments are closed.