KiDs aktuell – Kinderlieder für Alle

0

dummyDie KiDs-Ausgabe Kinderlieder für Alle vom Institut für den Situationsansatz (ISTA) bietet Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis im Umgang mit Kinderliedern.

In der Beschreibung der Publikation verweisen die Autor*innen auf das große Potenzial und die realen Gefahren, die in Kinderliedern enthalten sind.

“Kinderlieder haben es in sich: Sie fördern Musikalität und Sprachentwicklung, können hartnäckige Ohrwürmer sein, sie machen Spaß und stärken das Gruppengefühl. Und sie enthalten Botschaften über die Welt und darüber, was als „normal“ gilt – oder eben nicht. In dieser Funktion können sie dazu beitragen, den Horizont zu erweitern oder zu verengen, korrektes oder falsches Wissen zu vermitteln, Kinder zu stärken oder auszugrenzen.“ Broschüren-Beschreibung von ISTA

Diese Ausgabe von „KiDs aktuell“ macht aufmerksam für die versteckten Botschaften einiger gängiger Kinderlieder und soll Lust wecken auf eine Entdeckungsreise durch das breite Angebot an Alternativen.

Comments are closed.