Biopiraterie. Kolonialismus des 21. Jahrhunderts

0

“Mit ihrem weltweit beachteten Buch ‘Biopiraterie’ nimmt Vandana Shiva grundlegend Stellung zum Biokolonialismus in Weiterentwicklung der 500jährigen Geschichte kolonialer Unterdrückung und greift das geltende Patentrecht auf der Basis seiner ethischen Fragwürdigkeit und der damit verbundenen heuchlerischen Position an, die die Patenteigentümer einnehmen.” (Klappentext)

Vandana Shiva 2002: Biopiraterie. Kolonialismus des 21. Jahrhunderts. Eine Einführung. Münster: Unrast

Comments are closed.