Koloniales Erbe – Symposium

0

COLONIAL REPERCUSSIONS – Angela Davis and Gayatri Chakravorty Spivak: Planetary Utopias

Das Abschlussplenum des Symposiums “Planetary Utopias – Hope, Desire, Imaginaries in a Post-Colonial World” versammelte mit Angela Davis (Distinguished Professor Emerita of History of Consciousness and of Feminist Studies, University of California, Santa Cruz) und Gayatri Chakravorty Spivak (Professor in Humanities, Columbia University, New York City) zwei sehr bekannte Stimmen, Vorkämpfer_innen und Vordenker_innen feministischer, post-kolonialer Theorien. Kuratiert und moderiert wurde das Symposium von Nikita Dhawan (Professor of Political Theory and Gender Studies, University of Innsbruck) und beschäftigte sich, nach einführenden Vorträgen von Angela Davis und Gayatri Chakravorty Spivak, u.a. mit kolonialen Kontinuitäten und Machtstrukturen, dem Spannungsverhältnis von Theoriebildung und radikaler, politischer Praxis sowie neuen, utopistischen Formen politischer Repräsentation.

Das Symposium (23.-24.06.2018) fand im Rahmen der drei-teiligen Veranstaltungsreihe “Colonial Repercussions” (“Koloniales Erbe”) an der Akademie der Künste in Berlin statt. Alle Talks der insgesamt drei Symposien sind hier als Video-Mitschnitte zu finden.

Comments are closed.