Paris is Burning

0

Paris is Burning con subtítulos en español VOSE

Jennie Livingstons 1990 erschienener Dokumentarfilm spielt im New York City der 1980er Jahre und erzählt Geschichten aus der dortigen Lesben-, Schwulen- und Transgenderszene, gruppiert um die sogenannte “Ballroom Culture”.

Dabei kombiniert die Autorin filmische Aufnahmen dieser Tanzwettbewerbe mit Interviews und Momentaufnahmen aus dem Alltag der Protagonist*innen, der an vielen Stellen vom Kampf gegen Rassismus, Homophobie und materielle Armut geprägt ist.

Paris is Burning | Jennie Livingston | USA |1990 | Dokumentarfilm | Englisch | 78 min.

Comments are closed.