Refugees Welcome – und dann?

0

"Refugees Welcome" – und dann?

Der Filmclip von leftvision geht mit Hilfe von Interviews mit Aktivist*innen der Frage nach einer kritischen Perspektive auf die neuen Hilfsstrukturen an der Balkanroute, in Österreich und in Deutschland nach.

Aus der Beschreibung: “…Innenansichten und kritische Perspektiven einer sich neu entdeckten “Willkommenskultur”. Auf unserer Reise über den Balkan und Österreich nach Deutschland konnten wir uns ein eigenes Bild über die Situation an Bahnhöfen und Grenzstationen machen und sind mit Aktivist*innen in Kontakt gekommen, die eine kritische Perspektive auf die neuen Hilfsstrukturen eröffnen. Dass Hilfeleistung wichtig ist, wird hier nicht in Frage gestellt. Doch erlauben wir uns in dieser kurzen Reportage einen kritischen Blick auf Handelnde und Initiativen zu werfen, die zwar helfen, das europäische Grenzregime aber kaum hinterfragen. Die Frage bleibt: Was müssen linke, antirassistische Aktivist*innen tun, nachdem wir Essen ausgegeben und Kleidung verteilt haben? Denn eines ist sicher: Europa wird keine „Refugee-Welcome“-Initiative.”

Refugees Welcome – und dann? | leftvision clips | Deutschland | 2015 | Dokumentarfilm | Deutsch.

 

Comments are closed.