Browsing: Literatur

Literatur
0 DER KREIS

Chips mit europäischem Geschmack, Tankstellen-Nazis, bell hooks “all about love”,  der deutsche Literaturbetrieb: Olivia Wenzel, Theaterautorin und Performerin aus Berlin,…

Texte
0 African Cities Reader

Eine facettenreiche Zusammenstellung von Texten, die sich aus verschiedensten Perspektiven auf akademische, künstlerische, aktivistische, poetische Weise afrikanischer Urbanität widmen. Von den üblichen Übertreibungen,…

Texte
0 Black America

Die Publikation aus der Reihe “Aus Politik und Zeitgeschichte”, herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung, versammelt u.a. Beiträge zu …

Texte
0 Kiyaks Theater Kolumne

Offensiv, diskursiv, narrativ: Nur drei der Attribute, die im Kontext der wöchentlichen Kolumne der Publizistin Mely Kiyak auf der Internetseite…

Bücher
0 Underground Railroad

Eine Eisenbahn im Untergrund, erreichbar über Schächte und separate Bahnhöfe, errichtet zur Flucht vor rassistischer Versklavung – der US-amerikanische…

Comics
0 Madgermanes

Als “Madgermanes” werden in Mosambik jene rund 15-20.000 Menschen bezeichnet, die zwischen 1979 und 1991 als “Vertragsarbeiter*innen” in der DDR…

Talks
0 KOSMOS² LABOR

https://www.youtube.com/watch?v=8PU8L4YWvAY Die von Grada Kilomba kuratierte Gesprächsreihe lud zwischen 2015 und 2017 geflüchtete Künstler*innen in das Maxim Gorki Theater in…

Comics
0 Persepolis

Marjane Satrapi erzählt in ihrem autobiographisch geprägten Comic vom Aufwachsen während der sog. “Islamischen Revolution” im Iran Ende der 1970er…

Literatur
0 Keine Angst, mein Herz

Die Berliner Autorin und Performerin Olivia Wenzel erzählt in ihrem Manuskript “Keine Angst, mein Herz” von rassistischen Zuschreibungen und Formen…

Comics
0 Maus

Art Spiegelman erzählt in seiner Graphic Novel die Geschichte des Auschwitzüberlebenden Wladek. Die Figur ist angelehnt an Spiegelmanns Vater und…

Comics
0 Homestories

Vina Yun thematisiert in diesem Comic die Geschichte(n) koreanischer Migration nach Wien in den 1970er Jahren, am Beispiel ihrer Familie.…

Literatur
0 We Need New Names

Es ist eine eigensinnige und unbequeme Protagonistin, die die Leser_innen als Ich-Erzählerin durch NoViolet Bulawayos Roman “We Need New Names”…

Literatur
0 Biskaya

Biskaya ist ein afropolitaner Roman über das Leben Schwarzer Menschen in Berlin von SchwarzRund. Im Buch schildert die Autorin einen…

Biographien
0 Der gute Deutsche

In “Der gute Deutsche” erzählt Christian Bommarius die Geschichte von Manga Bell, dem Sohn eines kamerunischen Machthabers, der zur Zeit…

Literatur
0 African Trilogy

Chinua Achebe gilt als einer der herausragenden englischsprachigen Schriftsteller und als Ikone der englischsprachigen afrikanischen Literatur. Er ist der Begründer…

Literatur
0 Sehr blaue Augen

Der Roman „Sehr blaue Augen” (im Original: „The bluest Eye“) von Toni Morrison ist die eindringliche und poetische Geschichte des Untergangs der…

0 Americanah

Americanah ist ein Roman der Autorin Chimamanda Ngozi Adichie. In ihrer Erzählung geht es um eine junge nigerianische Protagonistin und…

Zeitschriften & Magazine
0 freitext

Das 2003 gegründete Kultur- und Gesellschaftsmagazin freitext erscheint zweimal jährlich und widmet sich aus transkultureller, (post)migrantischer Perspektive insbesondere der Literatur…

Literatur
0 Recitatif

Toni Morrisons einzige veröffentlichte Kurzgeschichte ist hier online zu finden. Toni Morrison 1983: Recitatif. In: Amiri Baraka / Amina Baraka…

Texte
0 Über Afrika schreiben

Der Originaltext ist in Granta erschienen, hier ist die deutsche Übersetzung. Binyavanga Wainaina 2008: Über Afrika schreiben. In: Granta Nr.…

Bücher
0 Shooting an Elephant

Diese Kurzgeschichte (Volltext hier) kann als Allegorie auf Kolonialismus insgesamt gelesen werden. Der deutsche Titel lautet “Einen Elefanten erschießen” und…